Der Preis von Matic sinkt mitten in der Einführung des Hauptnetzes um 20%

Die Dezentrale Anwendungsplattform (DApp) Matic Network (MATIC) hat nach zweieinhalbjähriger Entwicklungszeit ihr Haupt- oder Kernnetz erfolgreich in Betrieb genommen.

Ein am 1. Juni von Matic veröffentlichter Blog-Beitrag besagt, dass sein Hauptnetz in einer Reihe von Phasen implementiert wird, um „sicherzustellen, dass die Implementierung des Hauptnetzes und die Einbindung des Validators so reibungslos wie möglich verläuft.

„Am wichtigsten ist, dass es vom ersten Tag an sicherstellt, dass DApps ihre Produkte erfolgreich in Matic implementieren kann“, fügt die Post hinzu.

BTC

Matic Network kündigt den Start seines Hauptnetzes an

MATIC fällt um 20% in zwei Tagen
Obwohl Matic Network die erste Phase der Einführung des Bitcoin Era einleitete, ist der Preis von MATIC seit dem Handel mit 0,260 USD am 29. Mai um etwa 20% gefallen.

Durch den Zusammenbruch fiel MATIC um 30% und testete 0,200 USD. Die Wertmarke erholte sich jedoch um 8% und wird bei 0,216 USD gehandelt.

Die Abwärtsbewegung hat den größten Teil der 38%igen Rallye, die MATIC in der vergangenen Woche verzeichnete, wieder rückgängig gemacht.

Matic tritt in die erste Phase der Hauptnetzeinführung

In einem ersten Schritt wird das DPoS (Delegated Participation Test Network) mit einer begrenzten Anzahl von Validatoren arbeiten.

Matic kündigt datenschutzfokussierte Coronavirus-Tracking-Anwendung an
Derzeit hat die Matic Foundation die sieben operativen Knotenpunkte des Netzwerks implementiert. Allerdings „gehen alle Belohnungen, die die Knotenpunkte der Stiftung erhalten haben, an die Einsatzgruppe zurück“.

Ether (ETH) und die ERC-20-Token sind auch zwischen den Ketten Matic Network und Ethereum interoperabel.

DApp-Partner zur späteren Bereitstellung von Knoten

Bevor mit der zweiten Phase der Hauptnetzeinrichtung begonnen wird, will Matic sicherstellen, dass DApps implementiert und mehrere Runden von Sicherheitsprüfungen durchgeführt werden können.

Ein auf Ethereum basierendes Spiel wird die Matic-Skalierungslösung verwenden, um die Benutzererfahrung zu verbessern
Die zugehörigen DApp-Knoten sind so konfiguriert, dass sie ab dieser Woche in Stapeln von fünf bis zehn in das Netzwerk aufgenommen werden, heißt es in der Pressemitteilung:

„Ausgewählte Validator-Knotenpunkte, die eng mit dem Matic-Team zusammengearbeitet haben, einschließlich professioneller Validatoren und DApp-Frames, wurden vorausgewählt und werden demnächst in das Hauptnetzwerk aufgenommen.

Sobald die Netzwerk-DApps aktiviert und in die Benutzer integriert sind, werden die Matic Foundation-Knotenpunkte abgeschaltet und das Netzwerk wird wieder an die öffentlichen Validatoren delegiert, die von diesem Moment an die Matic-Knotenpunkte betreiben werden.